Sara­so­ta und ihre acht vorge­lagerten Inseln befind­en sich an der Golfküste im Süd-West­en Flori­das zwis­chen Tam­pa und Fort Myers. Zur Region gehören Sara­so­ta, Long­boat Key, Lido Key, St. Armands Key, Man­a­so­ta Key, Sies­ta Key, Casey Key, Engle­wood, Nokomis, North Port, Osprey und Venice.

Neben wun­der­schö­nen Sand­strän­den mit atem­ber­auben­den Son­nenun­tergän­gen zählen zahlre­iche Kul­turstät­ten wie das Rin­gling Muse­um of Art und der im ital­ienis­chen Stil erbaute Palast Cà d’ Zan zu den touris­tis­chen High­lights. Natur­parks wie der Myak­ka Riv­er State Park, der Oscar Scher­er State Park und Marie Sel­by Botan­i­cal Gar­dens sind weit­ere Attrak­tio­nen. Shop­ping­möglichkeit­en, aus­geze­ich­nete Restau­rants, Bed&Breakfast im Old Flori­da Stil sowie namhafte Luxu­sho­tels zeich­nen Sara­so­ta als Ferien­des­ti­na­tion aus.

Sara­so­ta Down­town bietet als kul­turelles Zen­trum Flori­das eine Vielfalt an Unter­hal­tung. Sie find­en Gale­rien und Museen sowie The­ater, ein Opern­haus und einen botanis­chen Garten, schöne Geschäfte und viele ein­ladende Restau­rants. Ganz in der Nähe wurde ein Man­groven­wald als reizvoller Natur­park angelegt. Natur pur mit ein­er faszinieren­den Tier- u. Pflanzen­welt find­en Sie auch im 15 Meilen ent­fer­n­ten Myak­ka State Park.

In Sara­so­ta kom­men sowohl Naturlieb­haber, als auch Kul­tur­in­ter­essierte auf ihre Rech­nung und Roman­tik­er schwär­men von den märchen­haften Son­nenun­tergän­gen, die man auf den nahen, end­losen Traum­strän­den erlebt. Auch die Golf­spiel­er kom­men in Sara­so­ta voll auf ihre Kosten.

Sara­so­ta, zusam­men mit seinen Nach­barn zum Nor­den und nach Süden, Man­a­tee Coun­ty und Char­lotte Coun­ty, bilden Sie den 7th-grössten Markt in Flori­da. Es ist auch der drittschnell­ste Wach­sende Wirtschafts­markt in Flori­da. In den let­zten 5 Jahren ist es 4 Male schneller als der nationale Durch­schnitt gewach­sen. Die Kaufkraft pro Kopf ist knapp 20% über dem nationalen Durch­schnitt.

Sie erre­ichen Sara­so­ta und die zuge­höri­gen Inseln an der West­küste über die Flughäfen Fort Myers, Orlan­do oder Tam­pa. Von Fort Myers und Tam­pa ist Sara­so­ta eine knappe Autostunde ent­fer­nt, von Orlan­do ca. zwei Stun­den mit dem Auto.